LUNEAR°

Breast Set

Inhalt: Dreiteiliges Set

zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tage

Eine sanfte Massage mit diesem wohlriechenden Öl hat viele positive Effekte. Einerseits fördert es die Durchblutung des Brustgewebes und regt dadurch den Abbau der im Körper angestauten Schlacken über das Lymphsystem an und kann Zystenbildungen und Entzündungen vorbeugen. 
Andererseits pflegt und strafft es die Haut in dem das Gewebe durch den darin enthaltenen Weihrauch mit reichlich Feuchtigkeit versorgt und schützt so die Brustwarzen vor dem Austrocknen. 
Das Rosenöl fördert die Elastizität und verlangsamt den Hautalterungsprozess und reduziert Rötungen wie Dehnungsstreifen. 
Ylang Ylang und blaue Kamille wirken beruhigend und entspannend
.

Für die Ölmischungen von LUNEAR° werden nur hochwertigste Rohstoffe verwendet und in Kleinstmengen abgefüllt. Die Rezepturen sind nach naturheilpraktischen Prinzipien erstellt und geprüft. 

Mit dieser sanften Körperbürste tust du dir in doppeltem Sinn Gutes: Du gönnst dir eine bewusste Mini-Pause und verwöhnst deinen Körper mit achtsamen Bewegungen. Zusätzlich unterstützt das Trockenbürsten Entgiftungsprozesse.

Während der Anwendung werden Hautporen geöffnet und stimuliert, dadurch lösen sich abgestorbene Zellen und Giftstoffe, die sich in tieferen Hautschichten befinden, werden ausgeleitet. Zudem wird die Durchblutung angekurbelt und das Hautbild spürbar verbessert. Durch die Massage wird ebenfalls das Nervensystem angenehm angeregt, Stress abgebaut und das Wohlbefinden erhöht.

Dank des verarbeiteten sehr weichen Ziegenhaars eignet sich die Corporis Brush Soft speziell zur Behandlung empfindlicher Körperstellen wie der Brustpartie und des Bauches. Das Trockenbürsten dieser beiden Körperpartien empfiehlt sich insbesondere, wenn sie anschliessend mit einem entsprechenden Öl – wie etwa ein Brustmassageöl – massiert werden.

Die Bürste ist in Zusammenarbeit mit dem Blinden-Fürsorge-Verein Innerschweiz BFVI entstanden. Jedes Exemplar wird in den BFVI-Werkstätten in Horw (LU) von Hand gefertigt.

  • Corporis Brush Soft: Nussbaumgriff mit Borsten aus weichem, schwarzen Ziegenhaar - mit Kupferdraht von Hand eingezogen.
    In den Werkstätten der Blindenfürsorge Innerschweiz in Horw (LU) gefertigt.

    Oleum Massage Breast: Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Prunus Armeniaca Kernel Oil*, Prunus Amygdalus Dulcis Oil*, Rosa Damascena Extract, Tocopherol, Santalum Spicata Wood Oil*, Cananga Odorata Flower Oil*, Helianthus Annuus Seed Oil, Achillea Millefolium Oil, Boswellia Serrata Oil*, Cedurs Atlantica Wood Oil, Chamomilla Recutita Extract, Citrus Aurantium Bergamia Fruit Oil, Citurs Sinensis Peel Extract*, Juniperus Communis Sprout Extract, Lavandula Angustifolia Oil*, Ocimum Basilicum Herb Oil*, Styrax Tokinensis Resin Extract*, Vetiveria Zizanoides Root Oil*, Limonene**, Citronellol**, Linalool**, Geraniol**, Farnesol**, Eugenol**, Benzyl Benzoate**, Benzyl Alcohol**, Citral**, Benzyl Salicylate**
    * certified organic
    ** natural components of essential oils
    Crafted in Switzerland
    Abgefüllt in hochwertigen vor Licht schützenden Violettglasflaschen und in einem Baumwollbeutel verpackt.

    Ein Bergkristall welcher gereinigt wurde und bei Vollmond energetisiert
  • Idealerweise mehrmals wöchentlich trocken vor dem Duschen/Baden anwenden. Wird die Bauchpartie mit der Bürste behandelt, sanfte Kreisbewegungen im Uhrzeigersinn ausführen. Beim Bürsten der Brustpartie sollten die Brustwarzen ausgespart werden. Falls das Gesicht mit der Körperbürste massiert wird, Gesicht vorher reinigen (kein Make-up, etc.) und vor der Anwendung gut trocknen. Idealerweise immer rechts beginnen zu streichen, anschliessend dieselbe Region der linken Körperhälfte verwöhnen (z.B. zuerst rechtes Bein, dann linkes Bein). Grundsätzlich gilt: Lange Streichbewegungen mit Druck in Richtung des Herzens und anschliessend ohne Druck vom Herz zum Ausgangspunkt zurückstreichen. Eine Anwendung dauert idealerweise ca. 8 bis 10 Minuten.
  • Entzündete, gerötete oder irritierte Haut nicht mit der Bürste massieren.

    Zur Reinigung einige Male über die Borsten streichen und anschliessend auf einer harten Unterlage die Bürste ausklopfen, damit die Staubpartikel entfernt werden.