LUNEAR°

Corporis Brush Energy

Entgiftende und energetisierende Körperbürste

zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tage

Mit dieser weichen Körperbürste tust du dir in doppeltem Sinn Gutes: Das Trockenbürsten unterstützt einerseits Entgiftungsprozesse im Körper und andererseits wirkt die Bürste durch die positiven Ionen energetisierend.

Während der Anwendung werden Hautporen geöffnet und stimuliert, dadurch lösen sich abgestorbene Zellen und Schadstoffe, die sich in tieferen Hautschichten befinden, werden aus geleitet. Zudem wird die Durchblutung angekurbelt und das Hautbild spürbar verbessert. Durch die Massage wird ebenfalls das Nervensystem angenehm angeregt, Stress abgebaut und das Wohlbefinden erhöht. Für ein vitalisiertes Gefühl sowie ein frisches und gesundes Aussehen. 

Nach dem Trockenbürsten empfiehlt es sich den Körper einzucremen oder wenn du mehr Zeit hast Partien wie Brust und Unterleib mit einem der entsprechenden Öle zu massieren.

Die Bürste ist in Zusammenarbeit mit dem Blinden-Fürsorge-Verein Innerschweiz (BFVI) entstanden. Jedes Exemplar wird in den BFVI-Werkstätten in Horw (LU) von Hand gefertigt.

 

      • Nussbaumgriff geölt mit schwarzer Lederschlaufe
        Borsten aus Rosshaar mit feinem Bronzedraht kombiniert

        Von Hand in den Werkstätten der Blindenfürsorge Innerschweiz in Horw (LU) gefertigt.
      • Idealerweise mehrmals wöchentlich trocken vor dem Duschen/Baden anwenden. Beim rechten Fuss beginnen und das Bein langsam Richtung Herz massieren, anschliessend gleiches Vorgehen beim linken Bein. Als nächstes von der rechten Hand über den Arm Richtung Herz streichen und dasselbe auf der linken Körperseite wiederholen.Dann Rücken, Schultern und Hals verwöhnen. Schliesslich mit der Bürste im Uhrzeigersinn über den Bauch streichen. Wer möchte, massiert sich auch sanft die Brustpartie, die Brustwarzen sollten allerdings ausgespart werden. Grundsätzlich gilt: Lange Streichbewegungen mit Druck in Richtung des Herzens und anschliessend ohne Druck vom Herz zum Ausgangspunkt zurückstreichen. Eine Anwendung dauert idealerweise ca. 8 bis 10 Minuten.
      • Von der abendlichen Anwendung der Energiebürste wird eher abgeraten, da ihre energetisierende Wirkung die Schlafqualität beeinträchtigen kann.
        Entzündete, gerötete oder irritierte Haut nicht mit der Bürste massieren.

        Nicht nass anwenden oder mit Desinfektionsmittel behandeln, da die Bürste dann oxidiert.

        Zur Reinigung einige Male über die Borsten streichen und anschliessend auf einer harten Unterlage die Bürste ausklopfen, damit die Staubpartikel entfernt werden.